Google

 
Von Wolfram Saringer
Permlink: Plak.at: Google

[RSS Feed]   [plak.at bei Twitter]
Street View -- nicht in Österreich. Gut so. Aber das wirkliche Thema sind natürlich immer noch die 'aus Versehen' gesammelten WLAN Daten. Die sich auf insgesamt 600GB belaufen. Ich muss sagen, dass ich noch nie 'aus Versehen' 600GB an Daten gesammelt habe... das klingt schon stark nach Absicht.

Aber noch besser das Begehren der deutschen Bundesregierung nach Auslieferung der gesammelten Daten: Was haben sie damit genau vor? Wollen sie diese *fachgerecht* löschen? Oder ist das ein ähnliches Spiel wie mit den Schweizer Bankdaten? Die Erhebung ist zwar illegal, aber nachdem sie jetzt schon mal da sind... würden wir doch gern einen Blick rein werfen. Soviel zum Datenschutzaufschrei...